Florida-Parks.de

Alles über die Freizeitparks in Florida

Legoland Florida

Legoland Florida liegt in Winter Haven, etwa 60 Minuten südlich von Orlando. Das Legoland Florida ist aus den ehemaligen Cypress Gardens entstanden und ist der weltweit größte Legoland-Park.

Attraktionen

Das Legoland Florida gliedert sich in 11 Bereiche, welche alle einem bestimmten Thema gewidmet sind.

The Beginning

Direkt nach dem Betreten des Parks stoßen Sie auf den Aussichtsturm Island in the Sky, welcher Sie an einem langen Arm auf ca. 45m hebt. Von hier haben Sie eine hervorragende Aussicht über den gesamten Park und sogar bis nach Orlando blicken.

Fun Town

Wollten Sie schon immer einmal wissen, wie Lego-Steine gemacht werden? Bei der Lego Factory Tour können Sie dies anhand von Schaukästen und echten Produktionsmaschinen live erleben. Oder mögen Sie es lieber klassisch? Dann ist das Grand Carousel das Richtige für Sie. Im Wells Fargo Fun Town 4D Theater gibt es einen Lego-4D-Film zu bestaunen.

Duplo Village

Das Duplo Village ist - genau so wie die Duplo-Bausteine - für die kleineren Besucher geeignet. In der Big Rig Rallye drehen Sie eine Runde in kleinen Monster Trucks über Stock und Stein, bei der Junior Fire Academy können Sie sich im Löschen eines Feuers üben. Außerdem können Sie in Granny's Jalopies mit Oldtimern eine Runde durch einen Garten drehen.

LEGO Kingdoms

Wie zur Ritterzeit ist hier alles mittelalterlich gestaltet - und es gibt auch als echtes Highlight eine Achterbahn, welche Themenfahrt und rasante Acherbahn miteinander kombiniert: der Dragon Coaster. Bei The Royal Joust reiten Kinder auf Lego-Pferden mit Lanzen durch die Natur, in The Forestmen's Hideout gibt es Kletterspaß für die ganze Familie. Das Karussell Merlin's Challenge nimmt Sie auf eine Turbulente Wellenfahrt.

Miniland USA

Die Lego-Skulpturenbauer haben hier eine kleine eigene Welt geschaffen: Das Miniland USA bietet Miniaturversionen von New York City, Washington D.C., Las Vegas, Florida und einer Piratenwelt.

Land of Adventure

Lust auf Abenteuer? Hier gibt es Action für die ganze Familie: Beetle Bounce ist ein Kinder-Freifallturm, welcher seine Gäste auf bis zu 7m Höhe katapultiert. Im Coastersaurus, einer Holzachterbahn, gibt es Fahrspaß für die ganze Familie. Das Lost Kingdom Adventure ist eine interaktive Themenfahrt, bei welcher Sie während der Fahrt mit Laserpistolen auf verschiedene Ziele schießen und im Safari Trek gehen die Kleinen auf Entdeckungsjagd und fahren vorbei an lebensgroßen Legoversionen von wilden Dschungeltieren. Viel zu entdecken gibt es in Pharaoh's Revenge, einem interaktiven Kinderspielplatz.

Lego Technic

Technik wohin man blickt! In den AQUAZONE Wave Racers geht es turbulent umher: In einem doppelten Wildwasserskirondell drehen Sie feucht-fröhlich ihre Runden, danach können Sie sich auf dem Lego Technic Test Track, einer Wilde-Maus-Achterbahn, trockenfönen lassen. Das Technicycle ist etwas für Sportskanonen: Je schneller Sie in die Pedale treten, desto höher fliegt bei diesem Karussell ihre Gondel.

Cypress Gardens

Den Wurzeln des Legoland Florida ist dieser Themenbereich gewidmet. Die wunderschönen Gärten von Cypress Gardens können Sie hier nach wie vor erleben. Ein Rundgang kann eine ganze Weile dauern, das sollten Sie berücksichtigen - immerhin gibt es noch viel mehr im Park zu sehen!

Imagination Zone

Die Technik, welche ins Kinderzimmer Einzug gehalten hat, kann hier live ausprobiert werden: In der LEGO MINDSTORMS-Ausstellung können Sie selbst einen Lego-Roboter bauen und bei Built & Test können Sie Ihr eigenes Lego-Rennauto bauen, welches Sie gleich an einer Rennstrecke mit Computerzeitmessung testen können. Der interaktive Kinderspielplatz Lego Heroes macht aus Ihrem Kind einen wahren Helden, welcher sich dann gleich auf den Kid Power Towers auf die Probe stellen kann: Mit Seilen ziehen sich die Besucher hier auf eine Höhe von ca. 8 Metern und bestimmen den Zeitpunkt des freien Falls selbst.

Pirates' Cove

Dieser kleine Themenbereich beherbergt das Showtheater der The Battle For Brickbeard's Bounty Water Ski Show, einer Wasserskishow auf dem Parkeigenen Eloise Lake.

Lego City

Eine kleine Stadt finden Sie in der Lego City. Bei The Big Test lernen Sie in einer lustigen Stuntshow etwas über Brandschutz während Sie bei der FORD Driving School bzw. der FORD Jr. Driving School Verkehrssicherheit in der Praxis nahe gebracht bekommen - es gibt als Belohnung sogar einen echten Lego-Führerschein! In der Flying School drehen Sie mit einer hängenden Familienachterbahn Ihre Runden und in der Boating School machen Sie Ihren Bootsführerschein. Actionreiche Wettkämpfe gibt es bei der Rescue Academy, in welcher mehrere Familienmannschaften mit Feuerwehr- und Polizeifahrzeugen in einem Rennen zu einem Großfeuer gegeneinander antreten.

Essen und Trinken

Das Essen im gesamten Legoland ist auf Familien mit Kindern ausgerichtet. Das schlägt sich auch im Angebot nieder: Hot Dogs, Pizza und Pasta sowie Burger und Pommes dominieren die Speisekarten der Restaurants und Snacks. Für eine Abkühlung gibt es natürlich auch das allseits beliebte Softeis.

Shopping

Hier gibt es natürlich das gesamte Lego-Sortiment zu kaufen - doch es ist teurer als außerhalb des Parks. Verzichten Sie daher lieber auf ein Lego-Souvenir und beschränken Sie sich - wenn überhaupt - auf ein T-Shirt, welches Sie nicht außerhalb des Parks erhalten. Kaufen Sie Ihren Kindern am Besten in einer der Shopping Malls von Orlando ein kleines Lego-Souvenir - das schont den Geldbeutel und sorgt mindestens genau so für ein Lächeln!